Polylemma

by Svenja Maaß

€21.90

Die gebürtige Bielefelderin Svenja Maaß (39) studierte Freie Kunst in Braunschweig und lebt heute in Hamburg. In ihren Bildern und Collagen verwebt Svenja Maaß unterschiedliche Elemente und Figuren zu komplexen Gefügen. Ihre Protagonisten sind häufig Tiere, in früheren Arbeiten auch Menschen. Anders als Menschen, die sich durch Kleidung, Schmuck oder andere Äußerlichkeiten gesellschaftlich zuordnen lassen, entziehen sich Tiere solcher Codes und werden für Svenja Maaß so zu ursprünglicheren, zeitloseren Figuren. Die präzise gemalten, teils surrealen Motive erzählen Geschichten mit offenem Ausgang. Svenja Maaß verwendet verschiedene Untergründe, von Leinwand über Metall bis hin zu transparentem Pergament, das die Motive frei im Bild schweben lässt. Mit ihren unterschiedlichen Bildräumen unterlaufen die Arbeiten Erwartungen der Betrachter und verweigern sich so einer spontanen Festlegung. Ihre Arbeitsweise beschreibt Svenja Maaß als Prozess, der immer wieder zum Umdenken zwingt und die Dinge langsam zusammenwachsen lässt.

Text von Dr. Eckhardt Nickel.

ISBN: 978-3-945772-23-2
Svenja Maaß
21 cm x 29,7 cm
112 Seiten
Hardcover
Deutsch
2016