A-Z Das Deutschlandmagazin – Ausgabe B

by A-Z Das Deutschlandmagazin

€12.00

A—Z ist ein unabhängiges Magazin, das Themen rund um Deutschland behandelt, vielschichtig und subjektiv. Es geht um den Gewinn neuer Perspektiven, Stimmen und Positionen. Von „Allah“ über „Aldi“ bis hin zu „Archimboldi“: Ob gesellschaftspolitisch relevante Fragen oder absurd-abseitige Aspekte – im Vordergrund steht die Diversität der Features und Beitragenden. Die Texte, Fotos und Illustrationen spiegeln individuelle Meinungen zu Deutschlandthemen wider und berichten von persönlichen Erfahrungen. A—Z erscheint einmal jährlich im Selbstverlag als Magazin-Enzyklopädie. Insgesamt 26 Ausgaben: pro Buchstabe ein Heft.

 

Wer A sagt, muss auch B sagen – das dachten wir uns auch! Aber nicht nur deshalb bringen wir diesen Herbst eine zweite Ausgabe heraus. Wir sind die Spree entlanggeschippert, waren Schnapstrinken im Nobelrestaurant Borchardt, haben Wedding nach veganem Baklava abgesucht... Keine Ritze des Dielenbodens der Bundesrepublik ist unausgekratzt geblieben. Entdeckt haben wir wieder persönliche Berichte und Erzählungen von rund 30 Beitragenden in Form von Text, Foto, Illustration und Comic.

Aus dem Inhalt:
Bayern
Kommt mit auf eine Reise an den Tegernsee (obere Hanglage) und findet heraus, was Uli Hoeneß insgeheim über Robert Lewandowski denkt.

Blumen
Aufgewachsen zwischen schönen Blumen, berichtet Linh Tran über vietdeutsches Leben in Berlin und das Risotto-Rezept ihrer Jugend.

Burg
Wir entfliehen dem Großstadtdschungel und entspannen im Spreewald. Hier erfahrt ihr alles über Gurken, den besten Dorf-Döner der Welt, und lernt den Preußenkönig aus dem Spreewald kennen. Einen echten Geheimtipp für Kanu-Touren gibt es obendrauf!

Weitere Themen:
Backpfeife, Bahnhof, Baklava, BAMF, Barbara, Behinderung, Berlin, Bernd, Besitz, Bewegung, Bewerbung, Bewertung, Bibiana, Borchardt, Bodybuilding, Brady, BRAVO, Briefmarken, Britta, Brocken-Benno, Bruderland, Brunhilde, Bude, Buffet, Bundesgartenschau, Bujar, Busfahrerin, Büsra.